BÜRGERFEST ZUM TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT 2008

Bild

Die Konzeption und Umsetzung des Bürgerfestes zum Tag der Deutschen Einheit vom 03. bis 05. Oktober 2008 war das bislang umfänglichste Projekt unserer Agentur.

 

Das Kulturfest in der Speicherstadt und HafenCity hatte das Ziel, Hamburg als Kulturmetropole am Wasser national und international in Szene zu setzen. Bewerbungsmaßnahmen, PR und Pressekonferenzen gehörten ebenso zu den Aufgaben von Inferno Events wie die Erstellung von Sicherheits- und Verkehrskonzepten, Sponsoren-Akquisition und natürlich die Entwicklung eines umfangreichen Kulturprogramms für die 10 Bühnen und Indoor- Spielstätten. Für die Präsentationen von Bundesländern, Bundesrat, Bundestag und Bundesregierung errichteten wir über 90 Zelte und Zelthallen.

 

Das Fazit der Veranstaltung: 550.000 Besucher in drei Tagen, mehr als 2000 Zeitungsartikel und 170 TV-Beiträge - Deutschland kam nach Hamburg.

Video
 

 

Impressum |